Wie funktioniert die Google Filterblase (mit/ohne Abmeldung und auch im Inkognito-Modus)?

Wettbewerber von Google sind ziemlich rar. Einer davon ist Duckduckgo.com. Dankenswerterweise hat sich Duckduckgo das Zustandekommen der geheimnisvollen Filterblasen über die Google – Suche genau angesehen und einen ziemlich aufschlussreichen und detailreichen Artikel darüber verfasst. Nun, nach den US-Präsidentschaftswahlen 2016 und anderen Wahlen in letzter Zeit, besteht ein berechtigtes neues Interesse daran, zu untersuchen, auf welche Weise Menschen politisch online beeinflusst werden können.

mehr lesen

Die DSVGO und unser aktueller Umgang mit ihr

Es ist ruhig geworden um die DSVGO. Was da noch an „Nachbearbeitung“ stattfindet, ist im Vergleich zu der Aufregung um ihre Einführung sehr übersichtlich.Viele Blogger nutzen jetzt Google Fonts (und zwar nicht selbstgehostet!) oder Typekit – Fonts.

mehr lesen
Scroll Up