Richter mit …

Die Gerichtsentscheidung gelte aber nur für den Düsseldorfer Bürger, der den Eilantrag gestellt habe, teilte das Gericht mit. Dessen Pflicht, im Stadtgebiet eine Alltagsmaske zu tragen, sei ausgesetzt. Alle anderen Menschen müssten die Allgemeinverfügung beachten.

Gilt nur für Antragsteller: Maskenpflicht in Düsseldorf ist rechtswidrig – n-tv.de

Wenn die Maskenpflicht rechtswidrig ist, weshalb gilt das Urteil dann nur für einen (den klagenden) Bürger? Diese Entscheidung dient nur den Quertreibern und ist eine unverantwortliche Richter-Entscheidung mehr.

Corona – Leugner auf Besuch in Intensivstationen

Ich möchte die Leipziger Demoteilnehmer auffordern, sich in den Intensivstationen der Republik einzufinden, um sich vor Ort ein Bild davon zu machen, wie harmlos das Corona Virus ist. Am besten ganz ohne Schutzkleidung.

Aber diese Ärsche reißen nur da ihre Schnauze auf, wo Kameras sie beim Protest für ihre demokratischen Grundwerte aufnehmen können.

Johnson, Duda oder Orban werden kotzen

Bei uns werden viele Politiker mit Bidens Wahlsieg hoch zufrieden sein. Meine Gedanken sind in Ungarn, Polen oder Großbritannien. Dort wird man von dieser Nachricht nicht sonderlich begeistert sein. Aber Biden wird Johnson nach dem Austritt der Briten aus der EU (ohne Deal) wohl auch ein Sonderabkommen gewähren. Mal sehen, wie Biden es mit der Truppenschieberei von Deutschland nach Polen halten wird.

So was von Fleischhauer – Gelaber

Es gibt zwei Arten von Ahnungslosigkeit. Es gibt die unverschuldete Ahnungslosigkeit: Man weiß es halt nicht besser, weil man es nicht besser wissen kann. Das war der Zustand im März, als uns die Pandemie zum ersten Mal traf und das Land in den Lockdown zwang. Und es gibt die selbstverschuldete Ahnungslosigkeit. Man stochert im Nebel, obwohl man es besser wissen könnte. Das ist die Lage heute.

Sagt Jan Fleischhauer im Fokus über die Corona Politik der Regierung

Ach, was wäre es schön gewesen, wenn dieser Schwätzer zur Abwechslung mal was gesagt hätte, das unseren Nebel wenigstens etwas durchsichtiger machen würde. Aber dafür reicht es bei keinem dieser ganzen Corona-Schwätzer. Egal, ob’s um Fleischhauer, Broder oder Tichy geht.

Trump noch elender als Corona

Ich sollte Trump dankbar sein. Die letzten Tage habe ich kaum noch an Corona gedacht. Was nichts anderes heißt, als dass ich nur ein überlagerndes Aufregerthema brauche, um zwischen mich und die Beklemmungen durch Corona und die Arschlöcher von der Leugnerfraktion ein bisschen Distanz zu bringen.

FDP Gebauer und der Solinger Sonderweg.

Die Entscheidung Gebauers, FDP, zum Solinger Sonderweg ist der Beleg dafür, wie schlecht der Einfluss dieser Partei auf die Regierungsarbeit Laschets ist. Das er CDU-intern so schlecht in den Umfragen dasteht, ist gewiss dem Einfluss der Linder-FDP geschuldet. Sie hat ihn zu der Einstellung gedrängt, die ihn vermutlich aller Chancen auf den CDU-Vorsitz beraubt hat.

Ingo Zamperoni im Auge des Familienstreits

Wir haben ein anderes System, eine andere Kultur. Es kann hier kein Außenseiter, nur weil er Millionen auf dem Konto hat, einfach eine Partei hijacken, so wie Trump das getan hat. Vielleicht sind wir auch nüchterner in Deutschland, biederer. Wir mögen Beständigkeit. Vor Überheblichkeit würde ich aber warnen. Es zerren starke Kräfte an der Demokratie. Wir haben gesehen, wie schnell das gehen kann.

Ingo Zamperoni über die USA: „Die Gräben sind oft unüberbrückbar“ – DER SPIEGEL