Die Konferenz der Datenschützer hat den Daumen gesenkt

Meine Facebook-Seite Bedburgisches hatte ich im Juni vom Netz genommen. Damals kamen die ersten ernstzunehmenden Hinweise auf den neuen Nasenstüber der Datenschützer der EU.

Wie sich jetzt zeigt, lassen sich diese Datenschützer (Deutschland geht voran, wie sonst eigentlich nie!) von Facebook nicht vorführen und ziehen ihren Stiefel durch.

Wert hat schon Lust, Post von irgendwelchen Anwälten zu kriegen und Abmahngebühren zu bezahlen? Deshalb werde ich meine Facebook-Seite jetzt endgültig löschen.

weiterlesen

Verantwortungslose Fanpage-Betreiber?

Dies hier verzapfen die deutschen Datenschutzbehörden zur EuGH-Entscheidung. Ich finde, allein die äußerst provokante Überschrift zeigt, auf welcher Seite die Datenschutzbehörden stehen. Sicher nicht auf der von Kleinunternehmern oder uns Bloggern:
[symple_box color=“red“ fade_in=“false“ float=“center“ text_align=“left“ width=““]
Die Zeit der Verantwortungslosigkeit ist vorbei:
EuGH bestätigt gemeinsame Verantwortung von Facebook und Fanpage-Betreibern
Die unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder begrüßen das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 5.

mehr lesen

Scroll Up