Kissler und Sputnik

Wenn ein so konservativer Journalist wie Dr. Alexander Kissler bei der NZZ ein neues Biedermeier ankündigt, und zwar deshalb, weil in seinen Ohren manche Ansagen von Politikern etwas robust daherkommen, möchte ich dazu äußern, dass seine Aussagen mich an die seiner Kollegen vom Russensender Sputnik erinnern. Die erzählen auch immer, wie Autorität die deutsche Corona-Politik ist. Zum Totlachen sowas.