WordPress: Aus Backend ausgesperrt?

Ich wollte die URLs meiner Website anpassen. Dabei habe ich wohl etwas falsch eingegeben und jetzt komme ich nicht mehr ins Backend. Wie kann ich die URLs korrigieren?

Im Moment häufen sich (wohl auch wegen DSGVO) Anfragen von AnwenderInnen, die unter Einstellungen > Allgemein falsche URLs eingegeben und sich dadurch ausgesperrt haben. Glücklicherweise lässt sich der Fehler aber schnell beheben.

Quelle: Website- und WordPress-URL korrigieren | pixolin

Veröffentlicht von Horst

Irgendwann Anfang der 2000er Jahre habe ich mit dem Bloggen angefangen. Es ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo. horstschulte.com · bedburgisches.de · BlogMemo.de

2 Antworten auf “WordPress: Aus Backend ausgesperrt?”

  1. Solche URL-Änderungen habe ich auch schon hinter mir. Gott sei Dank lief bei mir alles fehlerfrei. Da hätte ich übrigens etwas für dich https://florianbrinkmann.com/5417/wordpress-url-aendern/

    Antworten

  2. Danke für den Tipp, Horst. Ich hatte meinen Umzug ja mit WP-Migrate vorgenommen und hier dazu geschrieben. http://bit.ly/2lhLZPb

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.